Nacht der Golfer

Braukunst live 2018

Die BRAUKUNST LIVE! ruft das Revival traditioneller Biere wie Helles und Weißbier aus

Was das Salz in der Suppe, ist dabei der Hopfen im Bier. Ein Thema, das durch die Bank alle Brauer beschäftigt. Darum: 30 Hopfensorten, traditionelle, bewährte oder ganz neue, zwei speziell für die BRAUKUNST LIVE! gebraute Biere und – superspannend! – schon die Trends für 2019 – all das hat der familiengeführte Hopfenhersteller Barth-Haas im Gepäck. Für jeden, der hier tiefer eintauchen möchte!
Oder Hofbräu München: Deren Braumeister präsentieren exklusiv auf der BRAUKUNST LIVE! ihr „Leinenkugel`s Hallodri“-Craftbier, ein filtriertes Märzen mit Anklängen von Malz und Honig mit Aromen von frischen Kräutern und Citrusfrüchten. Wollen Sie wissen, wie’s gemacht wird? Auch hier spielt wieder der Hopfen eine Hauptrolle. Aber dahinter steckt noch mehr - und dazu eine feine Geschichte!

Besonderes Highlight
Die Rare Beer Area am Festival-Freitag und -Samstag mit exklusiv ausgewählten Raritäten aus nationalen und internationalen Braukesseln ist ein besonderes Highlight. Geleitet und kuratiert wird die diesjährige nationale Auswahl der Rare Beer Area von zwei lokalen Experten: dem Ur-Gestein der deutschen Bierszene Dr. Wolfgang Stempfl, als ehemaliger Dozent und Leiter der Doemens-Akademie in Gräfelfing ein Pionier in der Ausbildung moderner Bier-Sommelière und heute offizieller BRAUKUNST LIVE! Brand  Ambassador. An seiner Seite: der deutsche Meister der Bier-Sommeliers 2015 und Bukanter-Inhaber Dr. Markus Sailer aus Gilching. Beide spannende Gesprächspartner.

2017 war 100 Jahre Unabhängigkeit Finnlands und finnische Biere sind gerade sehr gefragt: Auf der BRAUKUNST LIVE! steht eine feine Auswahl zum Verkosten bereit!
Ein Geheimtipp: Der Münchner DJ Tom Novy, der letztes Jahr mit seinem Partner das Restaurant Hausfreund im Glockenbachviertel eröffnet hat, kommt mit hausgebrauten Bier auf unser Festival. Und mal ganz anders: die neuen Gipsy-Brauer, wie zum Beispiel die Brauerin Emma aus Freiburg mit ihren Bieren ohne Bart!

  • Ein Trachtentraum aus edlen Stoffen und kunstvollen Stickereien: Das Label Heidi Couture jetzt auch in München.... https://t.co/RdBbCk5j9L
  • So wild wie eh und je: Auf der Premiere des 6. Teils von Die Wilden Kerle feierten bekannte Gesichter zusammen... https://t.co/SFUCUwu6gk
  • Der Frühling kann kommen! Beim Osterbrunch präsentierten die Models Darya Strelnikova, Simone Ballack und Alena... https://t.co/kacHOX6bQh
  • KIR München hat nicht nur zweibeinige Fans: Hier posiert Mopsdame Juli ganz angetan mit unserem Magazin! https://t.co/bOsjSjuh0g
  • Das lässt Frauenherzen höher schlagen: Das Münchner Modehaus KONEN eröffnet sein neues Accessoire-Paradies! https://t.co/5r8xEtumQ8