Drei Jahre Hofspielhaus

Anlässlich des dreijährigen Jubiläums des Münchner Hofspielhaus, lud Intendantin Christiane Brammer zu einem inspirierenden Frühstück im Theaterloft.

Mit spannenden Eigenproduktionen und einer erfrischende Programmvielfalt möchte Hofspielhaus-Intendantin Christiane Brammer in die neue Theatersaison starten. Einen genauen Ausblick gab sie bei einem Pressefrühstück im Theaterloft und holte sich dafür prominente Unterstützung ins Boot. So unter anderem Show-Star Chris Kolonko, der am 19., 20. und 21. Oktober als Marlene Dietrich im Hofspielhaus auftreten wird. Die Kabarettisten André Hartmann, Gabi Lodermaier, Moses Wolff, Barbara Sauter sowie Jazz-Sängerin Gerti Raym lieferten mit einer Show-Einlage einen kleinen Vorgschmack auf kommende Vorstellungen.

Zum dritten Hofspielhaus-Jubiläum werden Christiane Brammer und ihr Team am 27. Oktober erstmals den Preis der Leidenschaft verleihen. Er zeichnet Menschen aus dem künstlerischen Bereich aus, die mit Engagement und Leidenschaft etwas Besonderes bewegen.

 

Fotos: Verena Gremmer und Ralf Dombrowski