Highlight: Bryan Adams eigene Fotoausstellung!

Unter dem Motto „The Stig“ präsentierte der Musiker Bryan Adams seine eigene Fotoausstellung in der neu eröffneten Jaguar Land Rover Markenboutique Text© Pia-Tabea Heyen Fotos© Brauer




Bryan Adams, ein unvergleichlicher Künstler. Die meisten kennen ihn. Die meisten lieben ihn. Seine Hits wie Please forgive me oder Summer of‘ 69 berühren die Menschen immer noch und werden sie immer berühren. Doch Bryan Adams ist mehr als ein Rock-Pop-Musiker: Er ist ein Künstler, der sich zur Zeit einer ganz anderen Kunstrichtung als der Musik verschreibt – der Fotografie. 

In Zusammenarbeit mit dem ZOO Magazine entstand Bryan Adams Fotoserie „The Stig“. Worum geht’s? Die Figur „The Stig“ ist den Meisten als anonymer Rennfahrer aus dem britischen BBC-Automagazin „TopGear“ bekannt. In Anlehnung dessen fotografierte Bryan Adams weibliche Models – ebenfalls maskiert, um die Anonymität aufzugreifen –, posierend vor der Jaguar Limousine XF. Passenderweise präsentierte Bryan Adams seine Fotografien bei einer Vernissage in der Jaguar Land Rover Markenboutique am Odeonsplatz in München, die dort bis zum 21. Februar ausgestellt sind.